Praxis f√ľr Yoga und Shiatsu

Yoga – Atmen - Entspannen

 Ein sanfter Weg der K√∂rpererfahrung zu innerer Harmonie

 Was ist Yoga – ganz allgemein

 Konkret betrachtet ist unser Bindegewebe  im Prinzip ein Beh√§ltnis, in dem wir Meerwasser in differenzierten Kan√§len transportieren, deren Wandungen durch unser Nervensystem beeinflu√üt werden.
Yoga ist die effektivste M√∂glichkeit mittels Druck und Dehnung das Gesamtenergieniveau unseres Bindegewebes in all seinen Formen zu steigern . 

Yoga erh√§lt uns Beweglichkeit

Bewusste Atmung erleichtert es uns – nicht nur in der Schwangerschaft – mit ‚ÄěSpannungsschmerzen“ besser umzugehen

Entspannung hilft uns, jederzeit ein Zuviel an Belastung abstreifen zu können

 Die von mir angebotenen Kurse beinhalten Elemente des Hatha- (Stabilit√§t, Dehnung) und des Kundalini-Yoga (Energie-Lenkung durch Atmen).

  Ein Yoga-Kurs – die M√∂glichkeiten

 Wer Yoga √ľbt begibt sich auf eine Insel der Ruhe.

 Mein Anliegen ist es, durch Yoga (oder auch Shiatsu) den Menschen ganzheitlich anzusprechen.

Gemäß dem Prinzip von Yin und Yang bedingt die entstehende Entspannung zugleich den Aufbau von neuer Kraft und Energie.

Die Erfahrung des Yoga f√ľhrt  zum Wieder-Wahrnehmen des eigenen K√∂rpers. Der Aus√ľbende lernt, durch rechtzeitiges Aufsp√ľren beginnender Verspannungen und dadurch bedingtes Gegensteuernk√∂nnen durch Atem-Lenkung, schwerwiegende Verspannungen und deren Folgen zu vermeiden..

Yoga ist eine altbewährte Möglichkeit, durch Konzentration auf Bewegung, Dehnung, Atmung den Körper ganzheitlich zu beeinflussen. Durch den intensiven Kontakt mit dem eigenen Körper wird es dem Übenden möglich, Verspannungen schon im Entstehen wahrzunehmen und durch gezielte Übungen (Bewegungen, Atmen) zu beeinflussen bzw. aufzulösen, noch ehe Schmerz entsteht.

Durch die vertiefte Atmung gewinnt der Körper mehr Raum, die Organe werden besser durchblutet.

Die zunehmende Entspannung erzeugt Regeneration.

Den Abschluß eines Übungsablaufes bildet immer eine Tiefen-Entspannung, sodaß die gewonnene Los-Lösung verinnerlicht werden kann und durch Konditionierung reproduzierbar wird..

 Yoga in der Schwangerschaft – und danach

 Wenn Frau es kennenlernt, sich durch Yoga zu regenerieren, dann gibt sie diese Erfahrung auch automatisch an das in ihr wachsende neue Leben weiter.

Yoga uin der Schwangerschaft ist immer ausgerichtet auf beide, denn die werdende Mutter tut alles, was sie f√ľr sich tut, auch f√ľr ihr Kind, das diese Aktivit√§t ja ‚Äěmiterlebt“.

In der Schwangerschaft bietet Yoga die M√∂glichkeit, sich durch die √úbungen nicht nur auf die Geburt vorzubereiten, sondern auch "‚Äěwischendurch"“die M√∂glichkeit zu finden, ganzheitlich nur f√ľr sich da zu sei -–und dieses Dasei zu genie√üen.

Dar√ľberhinaus √ľbertr√§gt sich die Ruhe auf das Baby, es bekommt mehr Raum, mehr Sauerstoff. Durch das Erleben der Entspannung kann sich der K√∂rper besser auf die Geburt vorbereiten.

Wenn das Baby dann da ist, erm√∂glichen die √úbungen dem K√∂rper und der Seele wieder zu Festigkeit und Stabilit√§t zu finden. Die Ruhe wiederum ist eine st√§ndige Quelle f√ľrs Kraftsch√∂pfen.

Dar√ľberhinaus ist es mein Anliegen, bei Bedarf den jungen M√ľttern zu zeigen, wie sie durch einfaches Baby-Shiatsu ihre Ruhe auf das Kind √ľbertragen k√∂nnen.

 Im Kurs Yoga – Atmen – Entspannen verbinden wir flie√üend die Elemente des Hatha-Yoga mit denen des Kundalini-Yoga. Mit der notwendigen Achtsamkeit ist es uns m√∂glich, auch in der Schwangerschaft den K√∂rper durch sanftes, einf√ľhlsames Dehnen und Atmen  in Bewegung zu halten.

 Durch ganzheitliche Bewegungsabl√§ufe, einf√ľhlsame Dehnungen, bewu√ütes Hin-Atmen erlebt Ihr eine M√∂glichkeit, die Unruhe des Alltags abzustreifen und K√∂rper, Geist und Seele zu erfrischen.

 Gerade – aber nicht nur – in der Schwangerschaft sind wir bereit, mehr in unseren K√∂rper hineinzulauschen, uns und unserem Baby Gutes zu tun.

 Die Asana des Hatha-Yoga bilden die Grundlage f√ľr diesen fortlaufenden Kurs. Ein Mit-Erleben ist jederzeit m√∂glich.

[Home] [Details] [√úber mich] [Shiatsu] [Yoga] [babyshiatsu] [Klangtherapie] [kleine Weisheiten] [Links]